Das Wetter in der Pfalz am Donnerstag, 27.02.2020

Wetterlage
Ein kleinräumiges Tief zieht über die Südhälfte Deutschlands hinweg und sorgt im Zusammenspiel mit dem Zustrom von Meeresluft polaren Ursprungs aus westlicher- bis nordwestlicher Richtung für eine vorübergehende winterliche Wetterlage.

Vorhersage für die Pfalz
Heute Früh und tagsüber stark bewölkt bis bedeckt. Im Laufe des Vormittags von Westen aufkommender Niederschlag, der sich ostwärts ausbreitent. Im Tiefland anfangs als Regen oder Schneeregen, oberhalb von 200 bis 400 m durchweg Schnee mit entsprechender Glättebildung. Im Tagesverlauf auch im Flachland teils in Schnee übergehend. Höchsttemperatur 3 bis 6 Grad, im Bergland 0 bis 3 Grad. Mäßiger Wind aus westlicher Richtung, im Tagesverlauf teils stark böig bis stürmisch.
In der Nacht zum Freitag bedeckt und zögerlich nach Osten abziehende Niederschläge. In der zweiten Nachthälfte wechselnd oder nur gering bewölkt. Zunehmend niederschlagsfrei. Tiefstwerte 1 bis -2, in Hochlagen bis -4 Grad. Verbreitet Glättegefahr durch Schnee, später durch überfrierende Nässe. Vor allem in Kammlagen des Pfälzerwaldes teils starke bis stürmische Böen aus westlicher bis nordwestlicher Richtung..

Weitere Aussichten
Am Freitag wechselnde, am Nachmittag von Westen her zunehmend starke Bewölkung. Es bleibt weitestgehend niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 5 und 9 Grad, im Bergland 2 bis 5 Grad. Mäßiger Wind aus südwestlicher bis westlicher Richtung mit einzelnen starken Böen, am Nachmittag nachlassender Wind.
In der Nacht zum Samstag bedeckt und regnerisch, nur in den Hochlagen anfangs noch Schnee und Glätte, aber rasch ansteigende Schneefallgrenze. Tiefstwerte zwischen 4 und 0 Grad. Starke, in exponierten Lagen teils stürmische Böen aus südwestlicher Richtung.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das Wetter in der Pfalz am Mittwoch, 26.02.2020

Wetterlage
Mit einer westlichen Strömung gelangt Meeresluft polaren Ursprungs in die Pfalz. Dabei gestaltet sich das Wetter wechselhaft und zumindest im Bergland teils winterlich.

Vorhersage für die Pfalz
Heute Früh und tagsüber bei wechselnder bis starker Bewölkung Schneeregen-, Schnee- und Graupelschauer. Im Bergland winterlich mit Schneedeckenbildung. Höchsttemperatur 3 bis 8, im höheren Bergland 0 bis 3 Grad. Meist mäßiger Wind aus westlicher Richtung, vor allem im Bergland zeitweise stark böig.
In der Nacht zum Donnerstag wechselnd bewölkt und einzelne Schnee- und Graupelschauer. Dabei besteht Glättegefahr durch Schnee oder überfrierende Nässe. Tiefsttemperatur zwischen 1 und -1 Grad, in Hochlagen bis -3 Grad.

Weitere Aussichten
Am Donnerstag in der Vorderpfalz nur anfangs noch wechselnd bewölkt mit vereinzelten Schauern, sonst bereits stark bewölkt bis bedeckt und aufkommender Niederschlag, ostwärts ausbreitend. Im Tiefland meist als Regen oder Schneeregen, oberhalb von 200 bis 400 m durchweg Schnee mit entsprechender Glätte. Zum Abend auch im Flachland teils in Schnee übergehend. Die Wetterentwicklung ist dabei noch etwas unsicher. Höchsttemperatur 3 bis 6 Grad, im Bergland 0 bis 3 Grad. Mäßiger Wind aus westlicher Richtung, im Tagesverlauf teils stark böig bis stürmisch.
In der Nacht zum Freitag bedeckt und zögerlich nach Osten abziehende Niederschläge. In der zweiten Nachthälfte wechselnd oder nur gering bewölkt. Zunehmend niederschlagsfrei. Tiefstwerte 1 bis -2, in Hochlagen bis -4 Grad. Verbreitet Glättegefahr durch Schnee, später durch überfrierende Nässe. Vor allem in Kammlagen des Pfälzerwaldes teils starke bis stürmische Böen aus westlicher bis nordwestlicher Richtung..

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das Wetter in der Pfalz am Faschingsdienstag, 25.02.2020

Wetterlage
Mit einer westlichen Strömung gelangt zunächst noch wolkenreiche und milde Luft in die Pfalz. In der Nacht zum Mittwoch erreicht Meeresluft polaren Ursprungs unsere Region.

Vorhersage für die Pfalz
Heute früh bis zum Mittag vom Saarland bis zur Vorderpfalz bedeckt mit Regen. Am Nachmittag von Westen häufiger her häufigere Regenschauer. Höchsttemperatur zwischen 8 und 12, in Höhenlagen umdie 6 Grad.
In der Nacht zum Mittwoch meist stark bewölkt und zeitweise schauerartiger Niederschlag, im Tiefland als Regen oder Schneeregen, etwa oberhalb von 200 bis 300 m zunehmend als Schnee. Tiefsttemperatur 3 bis 0 Grad, im Bergland leichter Frost und verbreitet Glätte durch Schnee und Eis.

Weitere Aussichten
Am Mittwoch bei wechselnder bis starker Bewölkung Schneeregen-, Schnee- und Graupelschauer. Vereinzelt Gewitter. Im Bergland winterlich mit Neuschneemengen in Staulagen um 5 cm. Höchsttemperatur 3 bis 7, im höheren Bergland 0 bis 3 Grad. Meist mäßiger Wind aus westlicher Richtung, vor allem im Bergland zeitweise stark böig.
In der Nacht zum Donnerstag wechselnd bewölkt und einzelne Schnee- und Graupelschauer. Dabei besteht Glättegefahr durch Schnee oder überfrierende Nässe. Tiefsttemperatur zwischen 1 und -1 Grad, in Hochlagen bis -3 Grad.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das Wetter in der Pfalz am Montag, 24.02.2020

Wetterlage
Mit einer kräftigen westlichen bis südwestlichen Strömung erreichen weiterhin Tiefausläufer die Pfalz. Sie führen wolkenreiche und milde Meeresluft heran.

Vorhersage für die Pfalz
Heute meist stark bewölkt und neben niederschlagsfreien Abschnitten auch gelegentlich etwas Regen. Am Nachmittag sind auch Auflockerungen möglich. Temperaturanstieg auf 13 bis 15 Grad, im Bergland auf 7 bis 10 Grad. Am Morgen schwacher bis mäßiger, tagsüber auffrischender Wind aus südlicher bis südwestlicher Richtung. Ab dem Mittag starke bis stürmische Böen.
In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt und gebietsweise Regen. Temperaturrückgang auf 9 bis 5 Grad, im höheren Bergland auf 3 Grad. Mäßiger Wind mit weiterhin starken bis stürmischen Böen.

Weitere Aussichten
Am Dienstag Wechsel zwischen starker und aufgelockerter Bewölkung. Dabei einzelne Schauer. Höchsttemperatur zwischen 7 und 12, in Höhenlagen umdie 6 Grad.
In der Nacht zum Mittwoch meist stark bewölkt und zeitweise schauerartiger Niederschlag, im Tiefland als Regen oder Schneeregen, etwa oberhalb von 200 bis 300 m zunehmend als Schnee. Tiefsttemperatur 3 bis 0 Grad, im Bergland leichter Frost und verbreitet Glätte durch Schnee und Eis.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das Wetter in der Pfalz am Sonntag, 23.02.2020

Wetterlage
Mit einer kräftigen westlichen bis südwestlichen Strömung erreichen wiederholt Tiefausläufer die Pfalz. Sie führen wolkenreiche und milde Meeresluft heran.

Vorhersage für die Pfalz
Heute stark bewölkt und verbreitet regnerisch. Höchsttemperatur 12 bis 15 Grad, in den Höhenlagen bis 9 Grad. Frischer Wind mit stürmischen Böen aus südwestlicher Richtung, am Mittag und Nachmittag örtlich Sturmböen, in Hochlagen teils schwere Sturmböen.
In der Nacht zum Montag von Norden langsam abklingender Regen, aber noch stark bewölkt. Tiefsttemperatur verbreitet 7 bis 3 Grad. Mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung, nur im höheren Bergland noch mit stürmische Böen.

Weitere Aussichten
Am Montag meist stark bewölkt und neben niederschlagsfreien Abschnitten auch gelegentlich etwas Regen. Am Nachmittag sind auch Auflockerungen möglich. Temperaturanstieg auf 13 bis 15 Grad, im Bergland auf 7 bis 10 Grad. Am Morgen schwacher bis mäßiger, tagsüber auffrischender Wind aus südlicher bis südwestlicher Richtung. Ab dem Mittag starke bis stürmische Böen.
In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt und gebietsweise Regen. Temperaturrückgang auf 9 bis 5 Grad, im höheren Bergland auf 3 Grad. Mäßiger Wind mit weiterhin starken bis stürmischen Böen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das Wetter in der Pfalz am Samstag, 22.02.2020

Wetterlage
Mit einer kräftigen westlichen bis südwestlichen Strömung erreichen wiederholt Tiefausläufer die Pfalz. Sie führen wolkenreiche und milde Meeresluft heran.

Vorhersage für die Pfalz
Heute Vormittag zunächst gering bewölkt, im Tagesverlauf von Norden her stark bewölkt, am Nachmittag und Abend örtlich etwas Regen. Höchsttemperaturen zwischen 9 bis 13, im höheren Bergland um 6 Grad. Mäßiger bis frischer Wind aus südwestlicher bis westlicher Richtung, dabei starke bis stürmische Böen, in Kammlagen im Bergland einzelne stürmische Böen.
In der Nacht zum Sonntag stark bewölkt und gebietsweise Regen. Tiefsttemperaturen zwischen 8 bis 5 Grad, im höheren Bergland bis 3 Grad. Wind mit starken, in Hochlagen teils stürmischen Böen oder stürmischen Böen aus südwestlicher bis westlicher Richtung.

Weitere Aussichten
Am Sonntag stark bewölkt und verbreitet regnerisch. Höchsttemperatur 12 bis 15 Grad, in den Höhenlagen bis 9 Grad. Frischer Wind mit stürmischen Böen aus südwestlicher Richtung, am Mittag und Nachmittag örtlich Sturmböen, in Hochlagen teils schwere Sturmböen.
In der Nacht zum Montag von Norden langsam abklingender Regen, aber noch stark bewölkt. Tiefsttemperatur verbreitet 7 bis 3 Grad. Mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung, nur im höheren Bergland noch mit stürmische Böen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das Wetter in der Pfalz am Freitag, 21.02.2020

Wetterlage
Rückseitig einer Kaltfront gelangt erwärmte Meeresluft polaren Ursprungs in die Pfalz , die heute zunehmend unter Zwischenhocheinfluss gerät.

Vorhersage für die Pfalz
Heute Früh sowie tagsüber wechselnd bewölkt, zeitweise sonnige Abschnitte. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchsttemperaturen zwischen 7 und 11 Grad, im Bergland um 5 Grad. Mäßiger Wind aus südwestlicher bis westlicher Richtungt, dabei im Bergland starke Böen.
In der Nacht zum Samstag aufgelockerte Bewölkung und niederschlagsfrei. Tiefstwerte 4 bis 2 Grad, im Bergland bis 1 bis -1 Grad, dort in windgeschützten Tälern örtlich Reifglätte möglich. In exponierten Lagen starke bis stürmische Böen.

Weitere Aussichten
Am Samstag wolkig mit kurzen Auflockerungen und meist niederschlagsfrei. Höchsttemperaturen zwischen 9 bis 13, im höheren Bergland um 6 Grad. Mäßiger bis frischer Wind aus südwestlicher bis westlicher Richtung, dabei starke bis stürmische Böen, in Kammlagen im Bergland einzelne stürmische Böen.
In der Nacht zum Sonntag stark bewölkt und gebietsweise Regen. Tiefsttemperaturen zwischen 8 bis 5 Grad, im höheren Bergland bis 3 Grad. Wind mit starken, in Hochlagen teils stürmischen Böen oder stürmischen Böen aus südwestlicher bis westlicher Richtung..

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das Wetter in der Pfalz am Donnerstag, 20.02.2020

Wetterlage
Rückseitig der Warmfront eines Sturmtiefs bei Island gelangt in einer Südwestströmung heute sehr milde Luft subtropischen Ursprungs in die Pfalz. Ab dem späten Abend greift die markante Kaltfront des Tiefs von Nordwesten über, hinter der ein Schwall erwärmter subpolarer Meeresluft in die Region gelangt.

Vorhersage für die Pfalz
Heute früh und Vormittag stark bewölkt bis bedeckt und zeitweise leichter Regen, in Kammlagen anfangs auch noch mit Schnee vermischt. Am Nachmittag und Abend vorübergehend einzelne Auflockerungen und überwiegend trocken. Höchsttemperaturen bei 8 bis 12 Grad, im Bergland um 6 Grad. Mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung, im Bergland örtlich mit starken Böen.
In der ersten Hälfte der Nacht zum Freitag bedeckt und von West nach Ost ziehender schauerartiger Regen. Später wechselnd bewölkt und nur einzelne Schauer, im Bergland dann wieder als Schnee. Tiefsttemperaturen 4 bis 2 Grad, im höheren Bergland bis -2 Grad. Vorübergehend stark auffrischender, auf Nordwest drehender Wind mit stürmischen Böen, in exponierten Lagen sowie in Schauer- und Gewitternähe auch einzelnen schweren Sturmböen nicht ausgeschlossen. Später von Westen her nachlassend und nur einzelne Windböen.

Weitere Aussichten
Am Freitag wechselnd bewölkt, zeitweise sonnige Abschnitte. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 8 und 11 Grad, im Bergland um 6 Grad. Mäßiger Wind aus südwestlicher bis westlicher Richtungt, dabei im Bergland starke Böen.
In der Nacht zum Samstag aufgelockerte Bewölkung und niederschlagsfrei. Tiefstwerte 4 bis 2 Grad, im Bergland bis 1 bis -1 Grad, dort in windgeschützten Tälern örtlich Reifglätte möglich. In exponierten Lagen starke bis stürmische Böen.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das Wetter in der Pfalz am Mittwoch, 19.02.2020

Wetterlage
Am Rande eines umfangreichen Tiefdruckkomplexes über dem Nordostatlantik gelangt mit einer lebhaften West- bis Südwestströmung milde Meeresluft in die Pfalz.

Vorhersage für die Pfalz
Heute Früh und tagsüber wechselnd bis stark bewölkt mit wiederholt auftretenden Schauern, im Bergland oberhalb 600 m Schneeschauer. Nachmittags abklingend Schauerneigung. Höchsttemperaturen zwischen 6 bis 10 Grad, im Bergland 2 bis 6 Grad. Mäßiger Wind aus westlicher Richtung, örtlich mit starken bis stürmischen Böen. Zum Abend lässt der Wind nach.
In der Nacht zum Donnerstag zunächst niederschlagsfrei, dann vorübergehend aufgelockert bewölkt. Im Verlauf der Nacht von Westen erneut dichte Bewölkung und aufkommender Regen. Tiefsttemperaturen zwischen 3 bis -2 Grad. Es besteht dabei Glättegefahr.

Weitere Aussichten
Am Donnerstag stark bewölkt und gebietsweise Regen. Höchsttemperaturen bei 8 bis 12 Grad, im Bergland um 6 Grad. Mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung, im Bergland örtlich mit starken Böen.
In der Nacht zum Freitag bedeckt und Durchzug eines Regengebietes. zum Morgen hin lockert die Bewölkung auf. Tiefsttemperaturen 5 bis 2 Grad, im höheren Bergland bis -1 Grad. Mäßiger Wind aus westlicher Richtung, in Böen zeitweise stark bis stürmisch. Am nächsten Morgen llässt der Wind nach.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar

Das Wetter in der Pfalz am Dienstag, 18.02.2020

Wetterlage
Am Rande eines umfangreichen Tiefdruckkomplexes über Nordeuropa wird mit einer lebhaften westlichen bis südwestlichen Strömung gelangt milde Meeresluft in die Pfalz.

Vorhersage für die Pfalz
Heute wechselnd bewölkt und zeitweise Schauer, in den Höhenlagen teils als Schnee oder Graupel. Höchsttemperatur 7 bis 11 Grad, im Bergland 5 bis 7 Grad. Mäßiger bis frischer Wind aus südwestlicher bis westlicher Richtung, zeitweise mit starken Boen bis zu 60 km/h, in exponierten Lagen stürmischen Böen bis 70 km/h.
In der Nacht zum Mittwoch bei wechselnder, zunehmend starker Bewölkung schauerartiger Regen, in höheren Lagen auch Schnee, dort besteht Glättegefahr. Tiefsttemperatur 4 bis 1, in den Höhenlagen um 0 Grad.

Weitere Aussichten
Am Mittwoch wechselnd bis stark bewölkt mit wiederholt auftretenden Schauern, im Bergland meist Schneeschauer. Zum Abend hin klingen die Niederschläge ab. Höchsttemperaturen zwischen 6 bis 10 Grad, im Bergland 2 bis 6 Grad. Mäßiger Wind aus westlicher Richtung, örtlich mit starken bis stürmischen Böen. Zum Abend lässt der Wind nach.
In der Nacht zum Donnerstag zunächst niederschlagsfrei, dann vorübergehend aufgelockert bewölkt. Im Verlauf der Nacht von Westen erneut dichte Bewölkung und aufkommender Regen. Tiefsttemperaturen zwischen 3 bis -2 Grad. Es besteht dabei Glättegefahr.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Schreib einen Kommentar