Das Wetter in der Pfalz am Dienstag, 11.12.2018

Wetterlage
Ein Tief, das sich von der Ostsee ins östliche Mitteleuropa verlagert, sorgt weiterhin für wechselhaftes Wetter in der Pfalz. Dabei gelangt mit einer nordwestlichen Strömung erwärmte Polarluft in die Pfalz.

Wetteraussicht für die Pfalz
Heute früh und im weiteren Verlauf des Tages wechselnd bewölkt und hauptsächlich im Bergland einzelne Schneeschauer. Am Morgen oberhalb von 400 m Frost und Glätte durch Schneematsch oder Schnee nach Schauern, sowie durch überfrierende Nässe. Bei längerem Aufklaren teils auch in tieferen Lagen Frost in Bodennähe und Glätte durch Überfrieren nicht ausgeschlossen. Höchsttemperatur bei 4 bis 6 Grad, im Bergland 1 bis 3 Grad. Meist schwacher Wind aus westlicher Richtung.
In der Nacht zum Mittwoch wolkig, teils klar und niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur bei 1 bis -3 Grad. Glättegefahr.

Weitere Aussichten
Am Mittwoch wolkig bis stark bewölkt und niederschlagsfrei. Höchsttemperatur bei 2 bis 4 Grad, im Bergland des Pfälzerwaldes um 0 Grad. Schwacher Wind aus nordöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag wolkig, teils klar und niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur -2 bis -4 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.