Das Wetter in der Pfalz am Dienstag, 18.08.2020

Wetterlage
Die Pfalz befindet sich weiterhin im Bereich einer Tiefdruckzone über Mittel- und Westeuropa in einer feucht-warmen Luftmasse. Am Mittwoch gelangt der Vorhersageraum vorübergehend unter Zwischenhocheinfluss.

Vorhersage für die Pfalz
Heute früh und am Vormittag nach Auflösung einzelner Nebelfelder zunächst verbreitet heiter bis wolkig. Im weiteren Tagesverlauf zunehmende Quellbewölkung. Höchsttemperatur zwischen 24 bis 27 Grad, im Bergland 19 bis 24 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus westlicher bis südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Mittwoch teils stark, teils locker bewölkt und gebietsweise einzelne Regenschauer oder Gewitter. Tiefstwerte 16 bis 13 Grad, im höheren Bergland um 11 Grad.

Weitere Aussichten
Am Mittwoch nach Nebelauflösung teils heiter, teils wolkig. Vor allem am Nachmittag sind über dem Bergland ganz vereinzelt kurze Regenschauer nicht ausgeschlossen, meist aber niederschlagsfrei. Abends von Westen Wolkenverdichtung. Höchsttemperatur 24 bis 28 Grad, im Bergland 22 bis 24 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag häufig stark bewölkt bis bedeckt und vor allem in der zweiten Nachthälfte örtlich etwas Regen. Tiefsttemperatur 17 bis 14 Grad, im Bergland bis 11 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.