Das Wetter in der Pfalz am Dienstag 27.04.2021

Wetterlage
Der anfangs vorherrschende Hochdruckeinfluss mit einer nördlichen und eher kühlen Anströmung wird im Tagesverlauf immer schwächer. Die umfangreiche Hochdruckzone erstreckt sich von der Nordsee bis ins Mittelmeer. Dabei erwärmt sich die zuvor eingeflossene relativ kühle Luft allmählich.

Wetteraussicht
Heute Vormittag nach anfangs etwas dichteren Wolkenfeldern bis zum Abend heiter und niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 14 bis 17 Grad, im Bergland um die 12 Grad. Schwacher Wind aus nordöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Mittwoch wechselnd bewölkt und niederschlagsfrei. Tiefstwerte 4 bis 1 Grad, im Bergland leichter Frost bis -2 Grad. Verbreitet Frost in Bodennähe.

Weitere Aussichten
Am Mittwoch zunächst oft heiter, im Tagesverlauf zunehmende Quellwolken. Am Nachmittag geringe Schauerneigung. Höchsttemperatur 18 bis 21 Grad. Meist mäßiger Wind aus südlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag stark bewölkt und von Südwesten her aufziehender Regen. Tiefsttemperatur 9 bis 6 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.