Das Wetter in der Pfalz am Donnerstag 24.06.2021

Wetterlage
Tiefausläufer führen etwas kühlere, jedoch weiterhin feuchte und zu Gewittern neigende Luft in die Pfalz.

Wetteraussicht
Heute früh im Süden erneut einzelne Gewitter, örtlich mit Starkregen um 50 l/qm in kurzer Zeit (EXTREME UNWETTER). Im Vormittagsverlauf breiten sich die Gewitter teils mit Starkregen bis 25 l/qm in einer Stunde, Hagel sowie Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9) auch weiter nach Norden aus. Örtlich Unwettergefahr durch heftigen Starkregen mit Mengen zwischen 25 und 40 l/qm in kurzer Zeit nicht ausgeschlossen. Höchsttemperatur zwischen 21 und 24 Grad. Schwacher bis mäßiger Nord- bis Nordwestwind, in Gewitternähe Sturmböen möglich.
In der Nacht zum Freitag wolkig, bevorzugt im Osten der Pfalz anhaltende Schauer- und Gewittertätigkeit mit Starkregengefahr. Tiefsttemperatur zwischen 14 und 9 Grad.

Weitere Aussichten
Am Freitag wechselnd bewölkt, im Tagesverlauf ostwärts abziehende Schauer und Gewitter. Mäßig warm bei Höchsttemperaturen um die 19 bis 23 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus westlicher bis nordwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Samstag wolkig, teils gering bewölkt und niederschlagsfrei, örtlich Nebel. Tiefsttemperatur 13 bis 8 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.