Das Wetter in der Pfalz am Donnerstag, 31.05.2018

Wetterlage
Feuchte-warme und instabile Luftmasse befindet sich auch heute wieder unter Tiefdruckeinfluss und bestimmt das Wetter in der Pfalz. Dabei bilden sich vor allem im Bergland teils kräftige Gewitter.

Wetteraussicht für die Pfalz
Heute früh und am Vormittag in der Vorderpfalz wenig bewölkt, über dem Bergland des Pfälzerwaldes stark bewölkt mit Schauern und einzelne Gewitter, allmählich von Süden abklingend. Im Verlauf des Nachmittags bilden sich zunächst in der Vorderpfalz kräftige Quellwolken die für Schauer und Gewitter sorgen. Gegen Abend auch Regenschauern und Gewitter über dem Bergland des Pfälzerwaldes. Die Tagestemperatur erreicht Werte zwischen 26 und 29 Grad. Der Wind weht schwach, bei Gewittern mit stürmischen Böen aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag stark bewölkt und verbreitet teils heftige Schauer und Gewitter mit Starkregen und Hagel. Strichweise länger anhaltender, ergiebiger Regen. Die nächtliche Temperatur geht auf 16 bis 13 Grad zurück.

Weitere Aussichten
Am Freitag bei dichter Bewölkung teils heftige Schauer und Gewitter, strichweise auch länger anhaltender und ergiebiger Regen. Höchsttemperaturen zwischen 20 bis 25 Grad. Der Wind weht schwach, bei Gewittern mit stürmischen Böen aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Samstag weitere Schauer und Gewitter, örtlich auch mit heftigem Starkregen. Die nächtliche Temperatur geht auf 16 bis 14 Grad zurück.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.