Das Wetter in der Pfalz am Freitag 21.05.2021

Wetterlage
Wiederholt erfassen Ausläufer eines Sturmtiefs die Pfalz, das von den Britischen Inseln Richtung Nordsee zieht. Dabei bleibt kühle Meeresluft wetterbestimmend.

Wetteraussicht
Heute wechselnd bewölkt mit sonnigen Abschnitten und zunächst nur vereinzelt Schauer. Am Nachmittag und Abend zunehmende Schauerneigung, örtlich können sich auch kurze Gewitter bilden. Erwärmung auf 16 bis 19, in Hochlagen 14 Grad. Mäßiger bis frischer Wind mit starken, in Schauernähe sowie im Bergland auch stürmischen Böen aus südwestlicher Richtung. Am Abend vorübergehend abnehmender Wind.
In der Nacht zum Samstag stark bewölkt und gebietsweise schauerartiger, teils gewittriger Regen. In der zweiten Nachthälfte zögerlich abklingende Niederschläge und Auflockerungen. Tiefsttemperatur 9 bis 5 Grad, im Bergland um die 4 Grad. Mäßiger, nach Mitternacht wieder auffrischender und in Böen starker, im Bergland stürmischer Wind aus südwestlicher Richtung.

Weitere Aussichten
Am Samstag wechselnd bewölkt und zunächst überwiegend niederschlagsfrei. Am Nachmittag und Abend können sich einzelne Gewitter bilden. Höchsttemperatur 13 bis 16 Grad, im höheren Bergland um die 11 Grad. Frischer Wind aus südwestlicher Richtung mit starken bis stürmischen Böen, im Bergland Sturmböen.
In der Nacht zum Sonntag zunächst stark bewölkt und einige Schauer. Im Laufe der Nacht einige Auflockerungen und abklingende Schauer. Tiefsttemperatur je nach Höhenlage 8 bis 4 Grad. Mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung, im Bergland anfangs noch mit starke Böen.
Am Sonntag wechselnde Bewölkung, nur geringe Schauerneigung. Höchsttemperatur 15 bis 18 Grad, in den Höhenlagen um die 12 Grad. Mäßiger bis frischer Wind aus südwestlicher Richtung, örtlich mit starke Böen.
In der Nacht zum Montag zunächst wechselnde Bewölkung, im Laufe der Nacht im Westen aufziehende dichtere Wolken, meist noch niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 8 bis 5 Grad, in den Höhenlagen bis 4 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.