Das Wetter in der Pfalz am Freitag, 28.07.2017

Wetteraussicht
Heute besteht bei wechselnder Bewölkung allgemein nur ein geringes Schauerrisiko. Vielerorts bleibt es bei zeitweiligem Sonnenschein trocken. Die Temperatur erreicht Werte um die 12 bis 25 Grad, im Bergland des Pfälzerwaldes 19 bis 22 Grad. Der Wind weht mäßig bis frisch, im Bergland teils stark böig aus südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Samstag ist es bei zunächst aufgelockerter Bewölkung niederschlagsfrei. Im Verlauf der Nacht verdichtet sich die Bewölkung jedoch und ausgangs der Nacht und es sind leichte Niederschläge möglich. Die nächtliche Temperatur geht auf 15 bis 10 Grad zurück.

Weitere Aussichten
Am Samstag ist es anfangs starke Bewölkung die im Verlauf des Tages zusehends auflockert. Danach ein Wechsel von Sonne und Wolken. Die Temperatur erreicht dabei Werte zwischen 24 bis 28 Grad, im höheren Bergland des Pfälzerwaldes und bis 20 Grad. Der Wind weht mäßig bis frisch aus südwestlicher Richtung, örtlich sind starke Böen möglich.
In der Nacht zum Sonntag dicht bewölkt und es fallen schauerartige, teils gewittrige Niederschläge. Die nächtliche Temperatur geht auf 18 bis 14 Grad zurück.

Am Sonntag entwickeln sich bei wechselnder bis starker Bewölkung wiederholt Schauer und auch einzelne Gewitter, die lokal kräftig ausfallen und mit Starkregen einhergehen können. Größere Auflockerungen mit längerem Sonnenschein sind selten. Die Tagestemperatur erreicht Werte zwischen 23 Grad im höheren Bergland und 29 Grad am Rhein. Der Wind weht mäßig aus südwestlicher Richtung, in Schauer- und Gewitternähe sowie im Bergland auch mit starken, vereinzelt auch mit stürmischen Böen.
In der Nacht zum Montag gibt es anfangs noch vereinzelt Schauer oder Gewitter. Später bleibt es niederschlagsfrei. Die nächtliche Temperatur geht auf 18 bis 13 Grad zurück.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.