Das Wetter in der Pfalz am Freitag, 01.07.2022

Wetterlage
Eine Kaltfront hat die schwülwarme Luft ostwärts verdrängt. Dahinter setzt sich Hochdruckeinfluss durch und die eingeflossene kühle Luft kann sich in den Folgentagen wieder erwärmen.

Wetteraussicht
Heute Früh und am Vormittag zunächst wolkig bis stark bewölkt aber kaum noch Regen. Ab Mittag Sonne und Wolken und nur vereinzelte Schauer. Höchsttemperatur 20 bis 23 Grad, in den höheren Lagen um 18 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus westlicher Richtung.
In der Nacht zum Samstag Aufklaren, örtlich flache Nebelfelder. Tiefsttemperatur 11 bis 8 Grad, in Tallagen des Berglands auf 5 Grad.

Weitere Aussichten
Am Samstag heiter und niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 24 bis 28 Grad, im höheren Bergland 22 Grad. Schwacher Wind aus südöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Sonntag gering bewölkt oder klar. Tiefsttemperatur 15 Grad am Rhein und 10 Grad in Tallagen im Pfälzerwald.

Am Sonntag zunächst sonnig, dann zunehmend Quellwolken. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 28 und 31, in den höheren Lagen im Bergland um die 24 Grad. Zunächst schwacher Wind aus südwestlicher, zum Abend aus eher aus nordwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Montag gering wechselnd bewölkt, dabei sind Einzelne Schauer nicht ganz ausgeschlossen, meist aber niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 16 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.