Das Wetter in der Pfalz am Mittwoch, 10.03.2021

Wetterlage
Heute setzt sich zunächst vorübergehend schwacher Zwischenhocheinfluss durch, bevor im Tagesverlauf das Frontensystem eines Sturmtiefes von Westen die Pfalz erreicht und einen stürmischen Witterungsabschnitt einleitet.

Wetteraussicht
Heute Früh und am Vormittag zunächst überwiegend stark bewölkt, örtlich teils dichter Nebel mit Sichtweiten unter 150 Meter. Im Tagesverlauf stellenweise Auflockerungen, von Westen rascher Aufzug mittelhoher Wolkenfelder. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 9 bis 12 Grad, in den Höhenlagen um die 6 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung. Ab dem Abend allmählich Windzunahme. In der Nacht zum Donnerstag dann verbreitet starke Böen um 55 km/h (Bft 7), im Bergland auch zunehmend stürmische Böen bis 75 km/h (Bft 8).
In der Nacht zum Donnerstag stark bewölkt bis bedeckt und von Nordwesten zeitweise Regen. Tiefsttemperatur 6 bis 4 Grad, im Bergland 4 bis 2 Grad. Auffrischender, stark böiger, im Bergland stürmischer Wind bis zu 55 km/h aus südwestlicher Richtung

Weitere Aussichten
Am Donnerstag stark bewölkt und zeitweise Regen, zum Nachmittag Übergang in schauerartige Niederschläge. Höchsttemperatur 10 bis 14 Grad, im Bergland 7 bis 11 Grad. Frischer Wind aus südwestlicher Richtung mit verbreitet starken bis stürmischen Böen zwischen 55 und 75 km/h (Bft 7 bis 8), im Bergland Sturmböen bis 85 km/h (Bft 9). Im Tagesverlauf auch in tiefen Lagen teils Sturmböen, insbesondere bei Schauern, exponiert schwere Sturmböen möglich.
In der Nacht zum Freitag weitere Schauer, im höheren Bergland als Schnee, dabei wechselnd bis stark bewölkt. Vereinzelt Gewitter. Tiefstwerte 5 bis 0 Grad. Nachlassender Wind, weiterhin jedoch teils starke bis stürmische Böen aus südwestlicher bis westlicher Richtung.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.