Das Wetter in der Pfalz am Mittwoch, 28.08.2019

Wetterlage
Die recht feuchte und heiße Subtropikluft bestimmt weiterhin das Wetter in der Pfalz. Zum Abend nimmt der Einfluss des zum Nordmeer ziehenden Tiefs zu und das Gewitterrisiko steigt deutlich an. Am Donnerstagmorgen greift dessen Kaltfront auf die Pfalz über.

Vorhersage für die Pfalz
Heute früh Durchzug hoher Wolkenfelder, aber zunächst vorwiegend heiter. Am Nachmittag und Abend örtlich Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen. Nochmals sehr heiß mit Nachmittagstemperaturen zwischen 31 und örtlich 33 Grad, in den Höhenlagen um die 28 Grad. Meist schwacher Wind aus südlicher bis südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag zunehmend wolkig, aber zunächst nur vereinzelt Schauer oder Gewitter, die Donnerstagfrüh voraussichtlich häufiger werdend. Temperaturrückgang auf 19 bis 15 Grad.

Weitere Aussichten
Am Donnerstag erst wolkig bis stark bewölkt und gebietsweise Schauer oder teils kräftige Gewitter mit der Gefahr von Starkregen, Sturmböen und Hagel, im Tagesverlauf von Nordwesten allmählich nachlassend und auflockernde Bewölkung. Höchsttemperatur zwischen 27 und 29 Grad. Abseits der Gewitter schwacher bis mäßiger und teils böiger Wind aus westlicher bis nordwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Freitag weiter auflockernde Bewölkung und niederschlagsfrei. Tiefsttemperaturen zwischen 14 und 10 Grad deutlich kühler als in den Nächten zuvor. Abschwächender Wind aus zunehmend unterschiedlichen Richtungen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.