Das Wetter in der Pfalz am Montag, 09.03.2020

Wetterlage
Auf der Rückseite einer Kaltfront erreichte kalte Meeresluft die Pfalz, die den Wettercharakter wechselhaft gestaltet.

Vorhersage für die Pfalz
Heute früh und am Vormittag wechselnd, am Nachmittag teils auch aufgelockert bewölkt. Neben längeren niederschlagsfreien Abschnitten örtlich kurze Schauer. Höchsttemperatur 9 bis 12 Grad, im Bergland 6 bis 9 Grad. Mäßiger Wind mit einzelnen starken Böen aus südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Dienstag anfangs noch teils aufgelockerte Bewölkung, später von Westen stark bewölkt und Regen. Tiefsttemperatur 6 bis 3 Grad, im höheren Bergland 3 bis 0 Grad. Zunehmend frischer Wind aus südlicher bis südwestlicher Richtung mit starken bis stürmischen Böen, im Bergland vereinzelt Sturmböen.

Weitere Aussichten
Am Dienstag bedeckt und teils länger anhaltender Regen. Höchsttemperatur 10 bis 14 Grad, in Hochlagen um die 9 Grad. Mäßiger Wind mit starken, im Bergland vereinzelt stürmischen Böen aus südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Mittwoch weiterhin bedeckt und zeitweise Regen, in der Südpfalz teils länger niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 11 bis 7 Grad. Mäßiger bis frischer Wind mit starken, im Bergland auch stürmischen Böen aus südwestlicher Richtung.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.