Das Wetter in der Pfalz am Montag 20.09.2021

Wetterlage
Zwischen einem Hoch über Skandinavien und tiefem Luftdruck über Frankreich gelangt weiterhin mit einer zumeist östlichen Strömung mäßig warme Luft in die Pfalz.

Wetteraussicht
Heute früh anfangs lokale Nebelfelder, später wechselnd bewölkt, weitgehend niederschlagsfrei, lediglich im Südwesten des Pfälzerwaldes ist örtlich etwas Regen möglich. Höchsttemperatur zwischen 17 und 20 Grad, in höheren Lagen im Bergland um die 15 Grad. Schwacher, zeitweise mäßiger Wind aus nordöstlicher bis östlicher Richtung.
In der Nacht zum Dienstag teils klar, teils stark bewölkt und niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 9 bis 5 Grad, im Bergland in höheren Lagen bis 3 Grad. Vereinzelt bildet sich Nebel.

Weitere Aussichten
Am Dienstag anfangs wolkig bis stark bewölkt, im Tagesverlauf zunehmend heiter und niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 16 bis 19 Grad. Meist schwacher Wind aus nordöstlicher bis östlicher Richtung. In der Nacht zum Mittwoch gering bewölkt, teils klar. Es bleibt niederschlagsfrei. Stellenweise bildet sich Nebel. Tiefsttemperatur 8 bis 4 Grad. Im Bergland des Pfälzerwaldes ist bei längerem Aufklaren örtlich Frost in Bodennähe möglich.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.