Das Wetter in der Pfalz am Montag (Heiligabend), 24.12.2018

Wetterlage
Auf der Rückseite einer nach Süden abziehenden Kaltfront fließt kühlere Meeresluft in der Pfalz. Sie gelangt heute und auch in den nächsten Tagen unter Hochdruckeinfluss.

Wetteraussicht für die Pfalz
Heute früh und am Vormittag stark bewölkt und im Süden der Pfalz noch abklingender Regen. Am Nachmittag lockert die Bewölkung gebietsweise auf und es bleibt meist niederschlagsfrei. Höchsttemperaturen zwischen 6 und 9 Grad, im höheren Bergland um 4 Grad. Schwacher Wind aus nordwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Dienstag teilweise Auflockerungen, örtlich Nebel. Temperaturrückgang auf 0 bis -3 Grad. Gebietsweise Reifglätte.

Weitere Aussichten
Am Dienstag (1. Weihnachtstag) wolkig und niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 2 bis 5 Grad. Schwacher Wind aus westlicher Richtung.
In der Nacht zum Mittwoch wolkig und niederschlagsfrei. Bei größeren Auflockerungen gebietsweise Nebel. Frost bei einem Temperaturrückgang auf 0 bis -4 Grad. Örtlich Reifglätte.

Am Mittwoch (2. Weihnachtstag) aufgelockerte Bewölkung und niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 2 und 4 Grad, im dichten Nebel um 0 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Donnerstag vielfach Nebel und niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur zwischen 0 und -3 Grad. Gebietsweise bildet sich Reifglätte.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.