Das Wetter in der Pfalz am Pfingstsonntag, 23.05.2021

Wetterlage
Mit einer westlichen Strömung gelangt mäßig warme Meeresluft subpolaren Ursprungs in der Pfalz. Schwacher Zwischenhocheinfluss sorgt für eine kurzzeitige Wetterberuhigung.

Wetteraussicht
Heute wechselnde Bewölkung und örtlich einzelne Regenschauer. Ab dem Nachmittag lockert die Bewölkung immer wieder mal auf. Höchsttemperatur 15 bis 18 Grad, in den Höhenlagen um die 12 Grad. Mäßiger bis frischer Wind aus südwestlicher Richtung, örtlich mit starke Böen.
In der Nacht zum Montag zunächst wechselnde Bewölkung, im Laufe der Nacht im Westen aufziehende dichtere Wolken, meist noch niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 8 bis 5 Grad, in den Höhenlagen bis 4 Grad.

Weitere Aussichten
Am Pfingstmontag von Westen her Bewölkungsverdichtung und nachfolgend einsetzender Regen. Am Abend im Westen Übergang zu Schauern, dabei können sich auch einzelne Gewitter bilden. Höchsttemperatur zwischen 20 Grad in der Vorderpfalz und 17 Grad im Bergland. Mäßiger bis frischer Wind aus südlicher bis südwestlicher Richtung, dabei gebietsweise starke, in exponierten Lagen einzelne stürmische Böen.
In der Nacht zum Dienstag wechselnd bis stark bewölkt und einzelne Regenschauer, anfangs können sich auch einzelne kurze Gewitter bilden. Tiefsttemperatur 8 bis 6 Grad, im Bergland um die 4 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.