Das Wetter in der Pfalz am Samstag, 01.08.2020

Wetterlage
Dabei strömt aus Südwesten vorübergehend heiße und zu Gewittern neigende Luft in die Pfalz. In der Nacht erreicht die Kaltfront eines Tiefs bei Island die Region. Ihr folgt deutlich kühlere Luft.

Vorhersage für die Pfalz
Heute teils sonnig, zeitweise Wolkenfelder, vor allem am Nachmittag auch gebietsweise stärker bewölkt. Im westen der Pfalz einzelne teils heftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und (schweren) Sturmböen. Höchsttemperaturen 31 bis 37 Grad, in den Höhenlagen um die 29 Grad. Abseits von Gewittern schwacherWind aus westlicher bis nordwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Sonntag wechselnd bewölkt, gebietsweise auch kräftige Gewitter. Bis Sonntagfrüh Abkühlung auf 20 bis 16 Grad.

Weitere Aussichten
Am Sonntag wechselnd bewölkt, zunächst ostwärts abziehende Schauer oder Gewitter, nachfolgend überwiegend niederschlagsfrei und zeitweise aufgelockerte Bewölkung. Höchsttemperatur zwischen 24 und 28 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus westlicher bis nordwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Montag zunächst wolkig oder gering bewölkt. Im weiteren Verlauf der Nacht von Westen Bewölkungsverdichtung. überwiegend niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur zwischen 16 und 12 Grad, im höheren Bergland um die 10 Grad.

Am Montag wolkig, teils stark bewölkt und einzelne Regenschauer. Höchsttemperatur zwischen 20 bis 25 Grad. Mäßiger Wind aus westlicher bis nordwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Dienstag wechselnd bewölkt und örtlich Regenschauer. Tiefsttemperatur zwischen 14 bis 10 Grad, im höheren Bergland um die 9 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.