Das Wetter in der Pfalz am Samstag, 13.07.2019

Wetterlage
Ein Tief, das von Ostdeutschland unter Abschwächung südostwärts nach Osteuropa zieht, sorgt für unbeständiges Wetter in der Pfalz. Dabei dabei die Gewittertätigkeit erneut auf.

Vorhersage für die Pfalz
Heute von Norden durchziehende, wechselnde Bewölkung. Dabei einzelne Regenschauer. Ab dem Mittag häufiger regenschauer, dann vereinzelt auch Gewitter mit starken Niederscxhlägen, stürmischen Böen und kleinkörnigem Hagel, zum Abend nachlassend und nach Süden abziehend. Höchstwerte 18 bis 23 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus nordwestlicher, zum Abend aus nördlicher Richtung.
In der Nacht zum Sonntag anfangs aufgelockert, später überwiegend stark bewölkt. Nach Abklingen letzter Schauer niederschlagsfrei. Gebietsweise bildet sich Nebel. Temperaturrückgang auf 14 bis 10 Grad.

Weitere Aussichten
Am Sonntag anfangs stark bewölkt, im Tagesverlauf allmählich Auflockerungen mit sonnigen Abschnitten und meist niederschlagsfrei, in der Vorderpfalz geringe Schauerwahrscheinlichkeit. Temperaturanstieg auf 22 bis 25 Grad, im Bergland auf 19 bis 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus nördlicher bis nordöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Montag gering bewölkt oder klar, aber stellenweise Nebelbildung. Es bleibt niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 13 und 10 Grad, im Bergland bis 8 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.