Das Wetter in der Pfalz am Samstag, 21.03.2020

Wetterlage
Eine schwache Kaltfront sorgt anfangs noch für wechselhaftes Wetter und lenkt deutlich kältere Luft in die Pfalz. Diese gerät in den Folgetagen dann unter Hochdruckeinfluss.

Vorhersage für die Pfalz
Heute Vormittag überwiegend stark bewölkt und etwas Regen, oberhalb von 400 bis 600 m Schneeregen oder Schnee. Zum Mittag von Norden her allmähliche Auflockerungen, in der Süden bis zum Abend stark bewölkt und wechselhaft. Deutlich kühler, mit Höchsttemperaturen zwischen 3 Grad in den Höhenlagen und bis 10 Grad am Rhein. Mäßiger Wind mit teils starke, im exponierten Bergland auch stürmischen Böen aus nördlicher bis nordöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Sonntag allmählich nach Süden abziehende Wolken und Regen, im Bergland auch Schnee. Dann gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 1 bis -3 Grad, in Hochlagen bis -5 Grad. Gebietsweise Glätte durch überfrierende Nässe. In Kammlagen teils starke bis stürmische Böen aus östlicher Richtung.

Weitere Aussichten
Am Sonntag bei meist wolkenlosem Himmel viel Sonne. Es bleibt dabei niederschlagsfrei. Höchsttemperaturen zwischen 6 bis 11 Grad. Mäßiger Wind mit starken bis stürmischen Böen aus östlicher Richtung.
In der Nacht zum Montag vielfach klar und niederschlagsfrei. Verbreitet Frost zwischen -1 und -3 Grad, im Bergland mäßiger Frost bis -7 Grad. In Kammlagen einzelne starke Böen aus östlicher Richtung.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.