Das Wetter in der Pfalz am Sonntag, 13.01.2019

Wetterlage
Ein Tiefdruckgebiet verlagert sich von Norwegen über Schweden in Richtung Ostsee. Mit einer nordwestlichen Strömung gelangt zunächst milde Meeresluft die Pfalz, im Laufe der Nacht dann wieder eine etwas kühlere Luftmasse.

Wetteraussicht für die Pfalz
Heute früh und am Vormittag bedeckt. Von Nordwesten im Tagesverlauf bis in die höchsten Lagen immer wieder Regen. Im Laufe des Nachmittags Übergang der Niederschläge in Schauer. Milde Temperaturen zwischen 6 Grad im Bergland und 8 bis 11 Grad in der Vorderpfalz. Am Vormittag mäßiger Wind aus westlicher Richtung. Ab heute Mittag aus westlicher Richtung verbreitet starke Böen bis 55 km/h (Bft 7), im Bergland bis 70 km/h (Bft 8). Im Laufe des Nachmittags weitere Windzunahme. Dann sind auch im Flachland verbreitete Böen bis 75 km/h (Bft 8) wahrscheinlich. Im Bergland vereinzelt auch Sturmböen um die 85 km/h (Bft 9.)
In der Nacht zum Montag weiterhin bedeckt und schauerartige Niederschläge, im Bergland in den Kammlagen Übergang der Niederschläge in Schnee. Tiefste Temperatur zwischen 5 und 3 Grad, im höheren Bergland bis 1 Grad. Auf Nordwest drehender, weiterhin mäßiger Wind mit starken bis stürmischen Böen zwischen 60 und 70 km/h (Bft 8), in den Kammlagen im Bergland etwas darüber. Montagfrüh nachlassender Wind.

Weitere Aussichten
Am Montag überwiegend stark bewölkt und zeitweise leichte Niederschläge, im Flachland Regen, in höheren Lagen Schneeregen oder Schnee. Höchsttemperatur zwischen 5 und 7 Grad, im Bergland 2 bis 5 Grad. Mäßiger Wind aus nordwestlicher Richtung, der sich im Tagesverlauf etwas abschwächt. Vor allem im Bergland noch starke bis stürmische Böen.
In der Nacht zum Dienstag weiterhin meist stark bewölkt und zeitweise etwas Regen oder Schneeregen, in höheren Lagen im Bergland Schnee mit Glätte. Tiefste Temperatur zwischen +1 und -2 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.