Das Wetter in der Pfalz am Sonntag, 18.10.2020

Wetterlage
Zwischen einer schwachen Hochdruckzone, die sich von Island bis nach Benelux erstreckt, und tiefem Luftdruck über Skandinavien befindet sich die Pfalz in einer nördlichen Luftmassenströmung. Mit dieser wird heute ein schwacher Tiefausläufer herangeführt, der feuchte und kühle Luft mit sich führt.

Vorhersage für die Pfalz
Heute Früh anfangs gebietsweise Nebel oder Hochnebel. Neben dichten Wolkenfeldern kommt ab und zu die Sonne zum Vorschein. Nachmittagstemperaturen je nach Sonnenschein 11 bis 14, im Bergland um 9 Grad. Schwacher Wind westlicher Richtung.
In der Nacht zum Montag teils starke, teils aufgelockerte Bewölkung. Abkühlung auf 6 bis 3 Grad.

Weitere Aussichten
Am Montag heiter bis wolkig, am Nachmittag viel Sonne und trocken. Höchsttemperatur 11 bis 15 Grad, im höheren Bergland auf 9 bis 11 Grad. Meist schwacher Wind aus südlicher bis südwestlicher, am Nachmittag aus südöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Dienstag gering bewölkt bis wolkig und niederschlagsfrei. Örtlich bilden sich Nebelfelder. Tiefsttemperatur 6 bis 3 Grad, im höheren Bergland auf 3 bis 1 Grad, örtlich ist mit Bodenfrost zu rechnen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.