Das Wetter in der Pfalz am Sonntag, 23.01.2022

Wetterlage
Langsam breitet sich von Westen her Hochdruckeinfluss in der Pfalz aus. Die von Norden eingeflossene Meeresluft trocknet damit ab.

Wetteraussicht
Heute Früh und am Vormittag zunächst stark bewölkt, im Tagesverlauf zunehmende Auflockerungen und überwiegend niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 5 bis 8 Grad, in den Höhenlagen um die 4 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Montag zunächst teils klar, im Verlauf verbreitet Bildung von Nebel oder Hochnebel. Tiefsttemperatur 3 bis 0 Grad, in den Höhenlagen bis -2 Grad. Dort örtlich Glätte durch überfrierende Nässe. Gebietsweise leichter Frost in Bodennähe.

Weitere Aussichten
Am Montag oft stark bewölkt, von Südwesten auch Auflockerungen. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 4 bis 8 Grad, im Bergland um die 4 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag teils aufgelockert, teils Ausbreitung von Nebel und Hochnebel. Tiefsttemperatur 0 bis -4 Grad. Gebietsweise Glätte durch überfrierende Nässe oder Reif.

Am Dienstag zunächst oft neblig-trüb, im Tagesverlauf meist stark bewölkt mit einzelnen Auflockerungszonen, örtlich etwas Sprühregen. Höchsttemperatur 3 bis 5 Grad, im höheren Bergland um die 2 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt, teils neblig, örtlich Sprühregen oder Schneegriesel. Tiefsttemperatur +1 bis -3 Grad. Örtlich Glätte durch überfrierende Nässe oder Reif.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.