Das Wetter in der Pfalz Mittwoch, 29.12.2021

Wetterlage
Atlantische Frontensysteme gestalten das Wetter in der Pfalz weiterhin unbeständig. Dabei setzen sich wiederholt von Südwesten schubweise sehr milde Luftmassen durch.

Wetteraussicht
Heute Früh sowie tagsüber überwiegend bedeckt. Dabei in den Frühstunden und am Vormittag nur strichweise etwas Sprühregen, meist trocken. Ab den Mittagsstunden von Südwesten aufkommender Regen. Höchsttemperatur 9 bis 13 Grad, im höheren Bergland um die 8 Grad. Zunächst mäßiger Wind aus westlicher mit im Bergland bis zum Mittag vereinzelt mit starken Böen, später schwach bis mäßig südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag weiterhin stark bewölkt bis bedeckt und zeitweise Regen. Tiefsttemperatur 10 bis 6 Grad. Im Bergland zeitweise starke, in höheren Lagen auch stürmische Böen möglich.

Weitere Aussichten
Am Donnerstag weitgehend bedeckt und regnerisch. Zum Nachmittag von Südwesten nachlassend. Ungewöhnlich milde Temperaturen bis zu 16 Grad. Mäßiger Wind aus südwestlicher bis westlicher Richtung, zeitweise stark böig, im Bergland sind einzelne stürmische Böen nicht ausgeschlossen.
In der Nacht zum Freitag weiterhin stark bewölkt bis bedeckt, zeitweise noch etwas Regen, überwiegend aber bereits niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur zwischen 11 und 7 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung, im Bergland teils noch stark böig.

Am Freitag (Silvester) wechselnd, teils stark bewölkt und überwiegend niederschlagsfrei. Allenfalls am Nachmittag örtlich geringfügiger Sprühregen. Höchsttemperatur 12 bis 15 Grad. Mäßiger Wind aus westlicher Richtung, im Bergland in höheren sowie exponierten Lagen zeitweise stark böig.
In der Nacht zum Samstag überwiegend stark bewölkt, kaum Regen. Tiefstwerte zwischen 9 und 6 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.