Das Wetter in der Pfalz Sonntag, 09.01.2022

Wetterlage
Heute überquert das Frontensystem eines Tiefs bei Schottland die Pfalz, dabei wird Meeresluft polaren Ursprungs herangeführt, die in den kommenden Tagen unter Hochdruckeinfluss gelangt.

Wetteraussicht
Heute Früh zunächst verbreitet Regen, oberhalb von 400 bis 600 m Schneefall, im Tagesverlauf von Westen abklingende Niederschläge und einzelne Auflockerungen. Höchsttemperatur 4 bis 7 Grad, im höheren Bergland um die 2 Grad. Anfangs mäßiger Wind, in Böen starke bis stürmische Böen zwischen 60 und 70 km/h (Bft 7 bis 8 aus westlicher Richtung. Nachmittags nachlassender Wind.
In der Nacht zum Montag stark bewölkt, weitgehend niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur +2 bis -1, in den Höhenlagen bis -3 Grad. Stellenweise Glätte durch überfrierende Nässe.

Weitere Aussichten
Am Montag wechselnd, meist stark bewölkt, überwiegend niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 3 bis 6 Grad, im höheren Bergland um die 2 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung.
In der Naht zum Dienstag wechselnd bewölkt, meist niederschlagsfrei. Gebietsweise Bildung von Nebel. Tiefsttemperatur 2 bis -1 Grad, in den Höhenlagen bis -3 Grad. Örtlich Reifglätte.

Am Dienstag teilweise zähe Nebel- und Hochnebelfelder. Sonst wolkig mit Aufheiterungen und niederschlagsfrei. Höchsttemperatur bei Sonnenschein 4 Grad, bei Dauernebel und in Hochlagen um die 0 Grad. Schwacher Wind meist aus östlicher bis südlicher Richtung.
In der Nacht zum Mittwoch teils gering bewölkt, teils neblig-trüb und niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur -2 bis -5, im Bergland bis -7 Grad. Streckenweise Reifglätte.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.