Das Wetter in der Pfalz Sonntag, 14.11.2021

Wetterlage
Die Pfalz gerät allmählich in den Einflussbereich einer Hochdruckzone über Nord- und Osteuropa. Mit einer östlichen Strömung wird feuchte und recht milde Luft herangeführt.

Wetteraussicht
Heute Vormittag zunächst bedeckt und örtlich noch etwas Regen oder Sprühregen, danach meist niederschlagsfrei. Am Nachmittag lockert die Bewölkung stellenweise auf. Höchsttemperatur 9 bis 11 Grad, in Höhenlagen bis 8 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus nordöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Montag dichtere Wolkenfelder, aber niederschlagsfrei. Örtliche Nebelbildung. Tiefsttemperatur 7 bis 2 Grad. In Tälern des Berglandes ist vereinzelt leichter Frost in Bodennähe möglich.

Weitere Aussichten
Am Montag teils stark bewölkt, örtlich aber auch Aufheiterungen. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 7 bis 11 Grad. Mäßiger, im Bergland in Kammlagen teils böig auffrischender Wind aus nordöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Dienstag zunächst teils noch locker bewölkt. In der zweiten Nachthälfte wieder häufig Nebelbildung. Es bleibt niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 5 bis 0 Grad, örtlich Frost in Bodennähe.

Am Dienstag bedeckt, teils neblig-trüb. Von örtlichem Nieselregen abgesehen niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 5 bis 8 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch weiterhin stark bewölkt bis bedeckt, örtlich Nieselregen. Im Bergland Nebel. Tiefsttemperatur 5 bis 3 Grad, in Hochlagen bis 1 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.