Das Wetter in der Pfalz am Mittwoch, 01.08.2018


Wetterlage
Bei nur schwachen Luftdruckgegensätzen sind weiterhin sehr warme bis heiße Luftmassen in der Pfalz und dem Saarland wetterbestimmend. Dabei neigt die Luftmasse zur Bildung von Schauern und Gewittern.

Wetteraussicht für die Pfalz
Heute teils aufgelockert, meist aber stärker bewölkt und lokal etwas Regen mit einzelnen eingelagerten Gewittern, rasch nordostwärts abziehend. Im weiteren Tagesverlauf Wechsel aus Sonne und Wolken. Zunächst nur vereinzelt, am Nachmittag und Abend dann verbreiteter Schauer und Gewitter. Höchsttemperatur zwischen 27 und 34 Grad, mit den höchsten Werten in der Vorderpfalz. Abseits von Gewittern schwacher, zeitweise mäßiger Wind aus nördlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag anfangs bei wechselnder Bewölkung noch weitere Schauer und Gewitter, teils auch gewittriger Regen. Später abklingend bei zunehmenden Auflockerungen. Die nächtliche Temperatur geht auf 20 bis 16 Grad zurück.

Weitere Aussichten
Am Donnerstag neben einzelnen Quellwolken viel Sonne und trocken. Höchsttemperatur zwischen 33 bis 36 Grad. Schwacher, tagsüber zeitweise mäßiger aus nördlicher bis nordöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Freitag gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Tiefsttemperaturen zwischen 22 und 18 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.