Das Wetter a, Montag, 20.11.2017

Wetterlage
Ein Teil einer Warmfront eines Tiefs das vom Ostatlantik in die Nordsee zieht, erreicht heute auch die Pfalz und gestaltet das Wetter heute etwas milder.

Wetteraussicht
Heute ist es wechselnd bis stark bewölkt und zeitweise fällt Regen. Vor allem westlich des Rheins kann es am frühen Morgen noch Glätte durch überfrierende Nässe geben. Im Bergland oberhalb 400 Meter fallen die Niederschläge anfangs als Schnee und gehen später in Regen über. Die Temperatur erreicht Werte um die 5 bis 7 Grad, im Bergland bis 3 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, in Böen frisch bis stark aus westlicher Richtung.
In der Nacht zum Dienstag ist es überwiegend bedeckt und zeit- und gebietsweise regnet es. Die nächtliche Temperatur geht auf 9 Grad zurück, im Bergland auf 5 Grad.

Weitere Aussichten
Am Dienstag ist es bedeckt und regnerisch. Im Verlauf des Nachmittags lassen die Niederschläge von Südwesten her allmählich nach. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 9 und 11 Grad, im Bergland Werte zwischen 6 und 8 Grad. Der Wind weht mäßig, im Bergland mitunter frisch bis stark aus südlicher bis südwestlicher Richtung.
In der Nacht zu Mittwoch ist der Himmel weiterhin bedeckt. Es fällt allerdings nur noch örtlich leichter Regen. Die nächtliche Temperatur geht auf 7 bis 5 Grad zurück, im Bergland des Pfälzerwaldes bis auf 5 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.