Das Wetter in der Pfalz am Dienstag, 03.11.2020

Wetterlage
Rückseitig einer nach Süddeutschland abgezogenen Kaltfront gelangt mit westlicher Strömung zunehmend Meeresluft polaren Ursprungs in die Pfalz. Diese gerät heute allmählich unter den Einfluss höheren Luftdrucks.

Vorhersage für die Pfalz
Heute früh stark bewölkt und örtlich etwas Regen. Im weiteren Tagesverlauf oft wechselnd bewölkt, abgesehen von einzelnen Schauern am Nachmittag weitgehend niederschlagsfrei. In der Vorderpfalz hingegen dichtere Bewölkung und gelegentlich noch etwas Regen. Höchsttemperatur zwischen 11 und 15 Grad, in Hochlagen um die 9 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Mittwoch wechselnd bewölkt und nur vereinzelt etwas Regen. Tiefsttemperatur zwischen 5 bis 2 Grad. Bei Auflockerungen kann sich Frost in Bodennähe bilden.

Weitere Aussichten
Am Mittwoch meist wolkig mit längeren Aufheiterungen. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 9 und 12 Grad, in Hochlagen um die 7 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Donnerstag gering bewölkt, verbreitet klar und niederschlagsfrei. Gebietsweise bildet sich Nebel. Tiefsttemperatur zwischen 2 und 0 Grad, in höheren Lagen bis -3 Grad. Verbreitet leichter Frost in Bodennähe.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.