Das Wetter in der Pfalz am Dienstag, 06.11.2018

Wetterlage
In einer milden Luftmasse überwiegt der Einfluss eines Hochdruckgebietes mit Schwerpunkt über Westrussland.

Wetteraussicht für die Pfalz
Heute früh vor allem in Tal- und Muldenlagen Nebel, im Tagesverlauf nach teils zäher Nebelauflösung insgesamt meist heiter bis wolkig und trocken. Sehr mild bei Höchstwerten zwischen 14 und 17 Grad, nur unter zähem Hochnebel etwas kühler. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch teils wolkig, teils klar und örtlich Bildung von Nebel- und Hochnebelfeldern. Es bleibt niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 8 bis 4 Grad.

Weitere Aussichte
Am Mittwoch nach Auflösung der Nebel- und Hochnebelfelder von hohen Wolkenfeldern abgesehen zunächst heiter und viel Sonne. Zum Abend hin im Westen Bewölkungsverdichtung und nachfolgend im Westen etwas Regen, sonst niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 13 bis 16 Grad. Anfangs schwacher, im Tagesverlauf zeitweise mäßiger Wind aus südlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag überwiegend stark bewölkt und gelegentlich leichter Regen der ostwärts durchzieht. Tiefsttemperatur zwischen 9 und 6 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.