Das Wetter in der Pfalz am Dienstag, 1.05.2018

Wetterlage
Ein Sturmtief über der Nordsee zieht unter Abschwächung weiter nach Norden. Dahinter gelangt die kühle Meeresluft langsam unter Hochdruckeinfluss.

Wetteraussicht
Heute Früh und vormittags meist noch stark bewölkt und überwiegend trocken. Im Verlauf des Tages zunehmend aufgelockert. Die Temperatur erreicht Werte um die 12 bis 16 Grad, im höheren Bergland des Pfälzerwaldes um die 10 Grad. Mäßiger bis frischer, in Böen teils starker Wind aus südwestlicher Richtung. Im Bergland teils noch stürmische Böen. Im Verlauf des Tages flaut der Wind allmählich ab.
In der Nacht zum Mittwoch gering bewölkt oder klar und trocken. Die nächtliche Temperatur geht auf 4 bis 0 Grad zurück, im Bergland des Pfälzerwaldes örtlich leichter Frost. Gebietsweise Frost in Bodennähe.

Weitere Aussichten
Am Mittwoch meist wechselnd bewölkt, teils auch heiter. Es bleibt niederschlagsfrei. Die Temperatur erreicht Werte um die 17 bis 20 Grad, im höheren Bergland des Pfälzerwaldes bis 15 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag aufgelockerte Bewölkung. Mit Durchzug eines kompakten Wolkenbands zeitweise stark bewölkt. Die nächtliche Temperatur geht auf 8 bis 5 Grad, im Bergland des Pfälzerwaldes stellenweise bis auf 3 Grad zurück.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.