Das Wetter in der Pfalz am Dienstag, 10.04.2018


Wetterlage
Auf der Vorderseite eines westeuropäischen Tiefdruckkomplexes strömt feuchte und warme Luft aus dem Mittelmeerraum in die Pfalz.

Wetteraussicht
Heute früh und am Vormittag wechselnd bis stark bewölkt und vereinzelt schauerartige Niederschläge. In der zweiten Tageshälfte häufiger starke schauerartige Niederschläge, die mit Gewitter einhergehen können. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 14 bis 18 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus unterschiedlichen Richtungen. Bei Gewittern und im höheren Bergland sind vereinzelt stürmische Windböen möglich.
In der Nacht zum Mittwoch auflockernde Bewölkung. Die nächtliche Temperatur geht auf 7 bis 4 Grad zurück.

Weitere Aussichten
Am Mittwoch wolkig bis stark bewölkt und niederschlagsfrei. Am Nachmittag im Südwesten längere sonnige Abschnitte. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 19 bis 21 Grad im höheren Bergland des Pfälzerwaldes bis 15 Grad. Der Wind weht schwach aus überwiegend östlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag meist gering bewölkt und trocken. Tiefsttemperaturen zwischen 10 und 6 Grad.

Am Donnerstag unterschiedlich bewölkt. Vor allem nachmittags und abends treten örtlich Schauer und Gewitter auf. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 16 und 22 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus überwiegend östlicher Richtung.
In der Nacht zu Freitag teils wolkig, teils gering bewölkt und niederschlagsfrei. Die nächtliche Temperatur geht auf 8 bis 4 Grad zurück.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.