Das Wetter in der Pfalz am Donnerstag, 06.06.2019

Wetterlage
Rückseitig einer abgezogenen Kaltfront setzt sich bei vorübergehendem Zwischenhocheinfluss Wetterberuhigung mit kühlerer Luft durch. Am Freitagabend greift der Ausläufer eines vom Ärmelkanal zur Nordsee ziehenden Tiefs auf die Pfalz über.

Vorhersage für die Pfalz
Heute früh und am Vormittag zunächst wechselnd bis stark bewölkt und örtlich letzte Schauer.Im Tagesverlauf von Westen auflockernde Bewölkung und weitgehend niederschlagsfrei. Höchsttemperaturen zwischen 17 und 20 Grad. Mäßiger Wind aus südwestlicher bis westlicher Richtung.
In der Nacht zum Freitag gering bewölkt bis klar, örtlich können sich Nebelfelder bilden. Es bleibt niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 11 bis 8 Grad.

Weitere Aussichten
Am Freitag zunächst heiter und niederschlagsfrei. Im Tagesverlauf Bewölkungszunahme und am Nachmittag aufkommende Schauer und Gewitter. Höchsttemperatur zwischen 23 und 28 Grad. Mäßiger bis frischer und teils stark böiger Wind aus südöstlicher bis südlicher Richtung.
In der Nacht zum Samstag wolkig, vor allem in der Vorderpfalz schauerartig verstärkter Regen, anfangs noch mit Gewittern. Tiefsttemperatur zwischen 11 und 8 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.