Das Wetter in der Pfalz am Donnerstag, 24.01.2019

Wetterlage
Der Hochdruckeinfluss schwächt sich weiter ab. Zwischen hohem Druck über Nordosteuropa und einem kräftigen Mittelmeertief gelangt mit einer schwachen östlichen Strömung Kaltluft in die Pfalz.

Wetteraussicht für die Pfalz
Heute früh anfangs stark bewölkt, später örtlich Auflockerungen.. Dabei bleibt es niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen -1 bis -6 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag teils wolkig, teils klar und weiterhin niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen -5 und -10 Grad, über Schnee bei längerem Aufklaren bis -15 Grad. Gebietsweise Glättegefahr.

Weitere Aussichten
Am Freitag wolkig bis stark bewölkt, in der Vorderpfalz mitunter noch heiter. Es bleibt niederschlagsfrei. Am Nachmittag nimmt die Bewölkung wieder zu, dann ist es stark bewölkt bis bedeckt. Höchsttemperatur in tiefen Lagen bis +1 Grad, sonst bis -2 Grad. Schwacher aus zunächst westlicher, am späten Nachmittag auffrischender Wind aus südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Samstag bedeckt und von Nordwesten aufkommender Schneefall, der sich rasch südostwärts ausbreitet. Später Übergang in Regen, teils gefrierend. Es besteht dabei Glatteisgefahr. Temperaturen anfangs -3 bis -6 Grad. Im Laufe der Nacht auf -2 Grad ansteigend. Weiter auffrischender Wind mit starken Böen im Bergland aus südwestlicher Richtung.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.