Das Wetter in der Pfalz am Freitag, 06.11.2020

Wetterlage
Die Hochdruckzone über Mitteleuropa erstreckt sich von den Britischen Inseln bis nach Rumänien und bestimmt das Wettergeschehen in der Pfalz. Damit setzt sich das ruhige Herbstwetter in den kommenden Tagen fort. Dabei bleibt relativ milde Meeresluft vorherrschend.

Vorhersage für die Pfalz
Heute nach Auflösung lokaler Nebelfelder überwiegend sonnig. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 9 und 13 Grad. Schwacher Wind aus östlicher Richtung.
In der Nacht zum Samstag gering bewölkt oder klar, vereinzelt bildet sich Nebel. Es bleibt niederschlagsfrei. Tiefsttemperaturen bei 3 und 0 Grad, in Tallagen des Berglandes bis -1 Grad. Gebietsweise Frost in Bodennähe.

Weitere Aussichten
Am Samstag nach Nebelauflösung vielerorts sonnig. Höchsttemperatur 10 bis 15 Grad. Schwacher, tagsüber auflebender Wind aus östlicher bis südöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Sonntag zunächst gering bewölkt, im Verlauf von Süden zunehmende Bewölkung und dort etwas Regen möglich, sonst meist niederschlagsfrei. Tiefstwerte 7 bis 2 Grad. In einzelnen Tallagen leichter Frost in Bodennähe.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.