Das Wetter in der Pfalz am Freitag, 18.12.2020

Wetterlage
Am Rande eines umfangreichen Tiefdruckgebietes über dem Nordatlantik südlich von Island gelangt weiterhin mit einer südlichen Strömung milde Luft in die Pfalz.

Wetteraussicht
Heute Früh und am Vormittag teils zäher Nebel und Hochnebel. Im weiteren Verlauf einige Auflockerungen, teils aber ganztägig trüb, vor allem von der Vorderpfalz bis nach Rheinhessen. Es bleibt dabei niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 7 und 10 Grad, in den Höhenlagen um die 5 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlicher Richtung.
In der Nacht zum Samstag wechselnd bewölkt und niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur zwischen 4 und 1 Grad. Örtlich Frost in Bodennähe bis -1 Grad.

Weitere Aussichten
Am Samstag teils länger trüb durch Nebel oder Hochnebel. Sonst heiter bis wolkig und niederschlagsfrei. Im Laufe des Nachmittags von Westen aufziehende Bewölkung, aber noch trocken. Höchsttemperatur zwischen 8 und 12 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlichen Richtungen.
In der Nacht zum Sonntag von Westen zunehmend dicht bewölkt und zeitweise Regen. Tiefsttemperatur zwischen 8 und 4 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.