Das Wetter in der Pfalz am Mittwoch, 08.06.2022

Wetterlage
Ausgehend von einem Tief, dass sich heute von den britischen Inseln auf die Nordsee verlagert, greift heute ein Tiefausläufer von Westen her auf die Pfalz über und sorgt für teils regnerisches, teils gewittriges Wetter. Dabei wird mit einer westlichen bis nordwestlichen Strömung kühlere Meeresluft ins Vorhersagegebiet geführt.

Wetteraussicht
Heute früh teils noch aufgelockert, später zunehmend stark bewölkt und aus Westen aufkommender schauerartiger Regen, ostwärts ausbreitend. Dabei sind vereinzelte Gewitter nicht ausgeschlossen. Höchsttemperatur 19 bis 22 Grad, in den höheren Lagen um 18 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag dichtere Bewölkung, aber von Westen nachlassende Niederschläge und stellenweise Auflockerungen. Tiefsttemperatur 13 bis 11 Grad, in den Hochlagen um 9 Grad.

Weitere Aussichten
Am Donnerstag wechselnd bewölkt und nur selten kurze Schauer, vielerorts niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 19 bis 23 Grad, im höheren Bergland 17 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus westlicher Richtung. In exponierten Lagen teils stark böig auffrischend.
In der Nacht zum Freitag meist gering bewölkt, später auch klar. Es bleibt niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur 15 bis 10 Grad, im Bergland 7 Grad.

Am Freitag zunächst wolkig, später größere Auflockerungen und zunehmend sonnig. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 24 bis 27 Grad, im Bergland um 22 Grad. Schwach bis mäßiger Wind aus südwestlicher bis westlicher Richtung.
In der Nacht zum Samstag gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur14 bis 11 Grad, im Bergland bis 9 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.