Das Wetter in der Pfalz am Mittwoch, 08.08.2018

Wetterlage
Zunehmend tiefer Luftdruck ist in der Pfalz wetterbestimmend. Am heutigen Mittwoch greift zudem eine Kaltfront über und gestaltet das Wetter vorübergehend unbeständiger.

Wetteraussicht für die Pfalz
Heute wechselnd bewölkt und gebietsweise teils kräftige Schauer und Gewitter, am Vormittag ostwärts abziehend. Im Verlauf des Tages sind in der Südpfalz weitere Gewitter nicht ausgeschlossen. Lokal Unwettergefahr. Die Temperatur erreicht Werte zwischen 28 bis 32 Grad. Es weht ein teils frischer und stark böiger, in Gewitternähe stürmisch böiger Wind aus südwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag bei wechselnder Bewölkung weitere, teils kräftige Schauer und Gewitter. Dabei geht die nächtliche Temperatur auf 18 bis 14 Grad zurück.

Weitere Aussichten
Am Donnerstag wechselnd, von Westen her zunehmend stark bewölkt. Schwül-heiß und wiederholt Schauer und kräftige Gewitter. Dabei sind im Verlauf des Tages einzelne unwetterartige Entwicklungen durch Starkregen und Hagel nicht ausgeschlossen. Höchstwerte zwischen 30 bis 32 Grad. Anfangs meist schwacher Wind aus südöstlicher, später zunehmend mäßiger Wind aus südwestlicher Richtung. Bei Gewittern sind Sturmböen möglich.
In der Nacht zum Freitag bei wechselnder Bewölkung weitere Schauer, teils auch Gewitter. In der zweiten Nachthälfte allmählich nordostwärts abziehend und Wolkenauflockerungen. Tiefstwerte zwischen 15 und 9 Grad. Auch abseits der Gewitter Auftreten von Windböen, die in der zweiten Nachthälfte nachlassen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.