Das Wetter in der Pfalz am Montag, 28.03.2022

Wetterlage
Heute dominiert noch Hochdruckeinfluss. Am Dienstag greift eine Kaltfront von Norden auf die Pfalz über und leitet einen wechselhaften und im Verlauf deutlich kälteren Wetterabschnitt ein.

Wetteraussicht
Heute nach Auflösung vereinzelter Nebelfelder verbreitet heiter und trocken. Höchsttemperatur 17 Grad bis 21 Grad, im höheren Bergland um die 15 Grad. Schwacher Wind aus nordwestlicher Richtung.
In der Nacht zum Dienstag wechselnd, teils auch gering bewölkt. Es bleibt niederschlagsfrei. Stellenweise Bildung von Nebel möglich. Tiefsttemperatur 7 bis 3 Grad, in Tallagen des Berglands stellenweise um die 0 Grad. Dort gebietsweise Frost in Bodennähe.

Weitere Aussichten
Am Dienstag wechselnd bis stark bewölkt. Am Vormittag örtlich etwas Regen, am Nachmittag einzelne Schauer. Höchsttemperatur 18 Grad in der Vorderpfalz, im Pfälzer Wald 16 Grad. Meist schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Mittwoch stark bewölkt und gebietsweise schauerartiger Regen. Tiefsttemperatur 7 bis 2 Grad.

Am Mittwoch zunächst verbreitet stark bewölkt und gebietsweise schauerartiger Regen. Im Tagesverlauf vereinzelte Gewitter gering wahrscheinlich. Höchsttemperatur zwischen 9 und 13 Grad, in den Höhenlagen 7 Grad. Meist schwacher Wind aus nordöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Donnerstag stark bewölkt und noch etwas Regen. Sonst teils Auflockerungen, meist niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 4 bis 1 Grad, im Bergland 1 bis -3 Grad. Gebietsweise Frost in Bodennähe. In Hochlagen teils Glättegefahr.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.