Das Wetter in der Pfalz am Sonntag, 29.03.2020

Wetterlage
Mit Durchzug einer Kaltfront setzt sich in der Pfalz eine Luftmasse polaren Ursprungs durch.

Vorhersage für die Pfalz
Heute früh und am Vormittag meist stark bewölkt und von Norden aufkommende Schauer, am Vormittag nur vereinzelt, am Nachmittag auch häufiger. Dabei in tiefen Lagen meist als Regen, im Bergland als Schneeregen oder Schnee. Höchsttemperaturen zwischen 5 bis 8 Grad, im Bergland um 3 Grad. Mäßiger, teils stark böiger Wind aus nördlicher bis nordöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Montag von Norden rasch abklingende Schauertätigkeit, danach klart es auf. Tieftstemperaturen zwischen -1 bis -6 Grad. Verbreitet besteht Glättegefahr.

Weitere Aussichten
Am Montag verbreitet sonnig. Von Norden Aufzug von lockerer Bewölkung. Es bleibt bis zum Abend niederschlagsfrei. Höchsttemperaturen zwischen 3 und 8 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag zunächst stark bewölkt und einzelne Schneeschauer. Im Laufe der Nacht dann zunehmende Auflockerungen. Abkühlung auf -1 bis -4 Grad, im Bergland bis -6 Grad. Streckenweise Glättegefahr.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.