Das Wetter in der Pfalz am Sonntag, 31.01.2021

Wetterlage
Mit nördlicher Strömung gelang in der Pfalz zunehmend trockenere Polarluft und gerät unter Zwischenhocheinfluss. Ab Sonntagabend nähert sich von Südwesten der nächste Tiefausläufer.

Wetteraussicht
Heute stark bewölkt, vor allem im Südwesten vereinzelt etwas Schnee oder Schneeregen, sonst weitgehend niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 1 bis 4 Grad, in der Vorderpfalz bis 6 Grad, im Bergland -1 bis +1 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus östlicher Richtung.
In der Nacht zum Montag anfangs von Südwesten her Bewölkungsverdichtung, aber oft noch niederschlagsfrei. Im weiteren Verlauf der Nacht von Südwesten vereinzelt Schneefälle, in tiefen Lagen auch Schneeregen. Tiefsttemperatur zwischen 0 und -3 Grad

Weitere Aussichten
Am Montag stark bewölkt, zeit- und gebietsweise Niederschläge. Wieder zunehmende milde Temperaturen mit Höchstwerten zwischen 3 und 7 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt und abziehende Niederschläge, in der zweiten Nachthälfte aus Südwesten erneut gebietsweise Regen. Tiefsttemperatur um die 3 bis 5 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.