Das Wetter in der Pfalz am Donnerstag, 10.12.2020

Wetterlage
Die Pfalz verbleibt weiterhin im Einfluss unter Tiefdruckeinfluss in einer mäßig kalten und feuchten Luftmasse.

Wetteraussicht
Heute teils wechselnd bis stark bewölkt, teils neblig-trüb. Im Tagesverlauf vorübergehend längere Auflockerungen mit den größten Sonnenchancen im Westen. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 1 und 4 Grad, in den Höhenlagen Dauerfrost um -1 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag anfangs Auflockerungen. Im Laufe der Nacht teils neblig-trüb, später auch stark bewölkt. Ausgangs der Nacht von Frankreich her geringe Niederschlagsneigung. Dabei ist geringfügiger Schnee oder örtlich gefrierender Regen nicht ganz ausgeschlossen. Tiefstwerte zwischen 0 und -4 Grad. Örtlich Glätte.

Weitere Aussichten
Am Freitag stark bewölkt bis bedeckt und ostwärts ziehende Niederschläge, im Bergland als Schnee, in den Niederungen als Schneeregen oder Regen, stellenweise auch gefrierender Regen mit Glatteis. Höchsttemperatur zwischen 2 und 5 Grad, im Bergland 0 bis 2 Grad. Mäßiger, im Bergland auch stark böiger Wind aus südöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Samstag aus überwiegend dichter Bewölkung zeitweise Niederschläge, teils bis in hohe Lagen als Regen oder Schneeregen. Stellenweise auch gefrierender Regen oder Sprühregen mit lokaler Glatteisbildung. Tiefsttemperatur 3 bis -2 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.