Das Wetter in der Pfalz am Mittwoch, 09.12.2020

Wetterlage
Die Pfalz verbleibt weiterhin im Einfluss einer Tiefdruckzone über Mittel- und Westeuropa in einer mäßig kalten und feuchten Luftmasse.

Wetteraussicht
Heute Früh sowie tagsüber meist bedeckt, vor allem in der ersten Tageshälfte auch teils neblig-trüb. Es bleibt weitestgehend niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 0 bis 3 Grad, im höheren Bergland Dauerfrost um -1 Grad.
In der Nacht zum Donnerstag meist bedeckt und gebietsweise neblig. Ganz vereinzelt leichter Schneefall möglich, am ehesten in der Vorderpfalz. Meist aber niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur zwischen 0 und -3 Grad. Örtlich Glätte.

Weitere Aussichten
Am Donnerstag anfangs stark bewölkt und teils neblig-trüb, im Tagesverlauf vorübergehend längere Auflockerungen. Es bleibt niederschlagsfrei. Höchsttemperatur zwischen 1 und 4 Grad, in den Höhenlagen Dauerfrost um -1 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Freitag anfangs Auflockerungen. Im Laufe der Nacht teils neblig-trüb, später auch stark bewölkt. Ausgangs der Nacht von Frankreich her geringe Niederschlagsneigung. Dabei ist geringfügiger Schnee oder örtlich gefrierender Regen nicht ganz ausgeschlossen. Tiefstwerte zwischen 0 und -4 Grad. Örtlich Glätte.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.