Das Wetter in der Pfalz am Samstag, 08.12.2018

Wetterlage
Ein von Schottland nach Südskandinavien ziehendes Sturmtief sorgt am Wochenende für stürmisches, aber auch noch mildes Wetter in der Pfalz

Wetteraussicht für die Pfalz
Heute früh und im weiteren Tagesverlauf wechselnd, meist stark bewölkt und von Westen Schauer und Regen, teils gewittrig. Höchsttemperatur zwischen 8 und 11 Grad, im Bergland um 6 Grad. Dabei mäßiger bis frischer Wind aus südwestlicher Richtung mit stürmischen Böen.
In der Nacht zum Sonntag von Westen aufziehende dichte Bewölkung und erneut Regen. Tiefstwerte zwischen 6 und 4 Grad, im Bergland bis 2 Grad. Frischer Wind aus südwestlicher Richtung. Verbreitet stürmische Böen wahrscheinlich, im Bergland Sturmböen.

Weitere Aussichten
Am Sonntag wechselnde Bewölkung und von Nordwesten häufig Regen- und Graupelschauer, im höheren Bergland gegen Abend auch Schneeschauer. Dabei können einzelne Gewitter auftreten. Höchsttemperatur zwischen 7 und 10 Grad, im Bergland des Pfälzerwaldes um 6 Grad. Mäßiger bis frischer Wind, mit stürmischen Böen. Zum Abend im Tiefland nachlassend.
In der Nacht zum Montag bevorzugt im Bergland noch schauerartige Niederschläge, die in mittleren Lagen auch als Schnee niedergehen. Sonst wechselnde bis starke Bewölkung und nur vereinzelt Regenschauer. Tiefstwerte zwischen 4 und 2 Grad, im Bergland um 0 Grad. Mäßiger Wind aus nordwestlicher Richtung, im Bergland weiterhin mit starken Böen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.