Das Wetter in der Pfalz am Samstag, 06.10.2018

Wetterlage
Die Pfalz liegt im Einflussbereich eines Hochs mit Schwerpunkt über Südosteuropa. Dabei gelangt von Süden her wärmere Luft in die Region. In der Nacht zum Sonntag greift ein schwacher Ausläufer eines Tiefs über Frankreich von Nordwesten auch auf die Pfalz über.

Wetteraussicht für die Pfalz
Heute früh nach Auflösung von Nebelfeldern von hoch vorbeiziehenden Schleierwolken abgesehen meist sonnig und niederschlagsfrei. Die Temperatur steigt auf 26 Grad in der Vorderpfalz und 21 Grad in den Höhenlagen des Pfälzerwaldes. Schwacher bis mäßiger Wind aus südlicher Richtung.
In der Nacht zum Sonntag zunächst gering bewölkt. Später von Westen Aufzug dichterer Bewölkung und im Westen der Pfalz örtlich Schauer. Im Osten der Pfalz gebietsweise aufgelockert und niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 12 und 8 Grad. Überwiegend schwacher Wind aus südlicher bis westlicher Richtung.

Weitere Aussichten
Am Sonntag anfangs gebietsweise noch wechselnd bewölkt und vereinzelt etwas Regen. Bis zum Nachmittag zunehmend sonnig, dann niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 16 bis 22 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus nordöstlicher Richtung.
In der Nacht zum Montag teils wolkig, teils gering bewölkt und niederschlagsfrei, Gebietsweise bilden sich Nebelfelder. Tiefsttemperatur um die 10 Grad.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.