Das Wetter in der Pfalz am Sonntag, 02.07.2017

Wetterlage
Ausläufer eines Tiefs über Skandinavien erreichen heute die Pfalz. Dabei wird in einer nordwestlichen Strömung kühle Meeresluft herangeführt.

Wetteraussicht am Sonntag
Heute früh und Vormittag ist es teils stark, teils aufgelockert bewölkt und niederschlagsfrei. Gegen Mittag zieht von Norden her zeitweise etwas Regen oder Sprühregen auf. Größere Wolkenlücken bleiben dann die Ausnahme. Die Temperatur erreicht Werte um die 20 bis 23 Grad, im höheren Bergland des Pfälzerwalds 18 Grad. Der Wind weht mäßig aus südwestlicher bis westlicher Richtung.
In der Nacht zum Montag lassen die Niederschläge gänzlich nach und die Bewölkung lockert auf. Besonders bei größeren Auflockerungen kann sich vereinzelt Nebel bilden. Die nächtliche Temperatur geht auf 13 bis 8 Grad zurück.

Weitere Aussichten
Am Montag ist es heiter bis wolkig und überwiegend niederschlagsfrei. Die Temperatur erreicht Werte um die 22 bis 24 Grad, in den Höhenlagen des Pfälzerwaldes um die 19 Grad.
In der Nacht zum Dienstag ist es gering bewölkt und es bleibt niederschlagsfrei. Die nächtliche Temperatur geht auf 14 bis 10 Grad zurück.

Am Dienstag ist es heiter bis wolkig und es bleibt niederschlagsfrei. Die Temperatur erreicht Werte um die 22 bis 27 Grad. Der Wind weht mäßig aus westlicher Richtung.
In der Nacht zum Mittwoch ist es überwiegend gering bewölkt und es bleibt niederschlagsfrei. Die nächtliche Temperatur geht auf 14 bis 11 Grad zurück.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.